Auf dem Mont Ardu thront die Burg von Puilaurens auf ihrem felsigen Ausläufer.


Es zeugt von einem einzigartigen Modell von Befestigungen, die von einer zentralen Festung, der Stadt Carcassonne, angeordnet wurde, um ein Gebiet und die Grenze zum Königreich Aragon im 13. Jhd. zu verteidigen. Die Anpassung dieser steil abfallenden Festung demonstriert die architektonische Meisterleistung. Es bildet ein beeindruckendes visuelle Wahrzeichen in dieser bemerkenswerten und geschützten Landschaft.

Am Ende des Weges türmt sich die umstrittene Treppe auf, dahinter das Einganjgstor zum Schloss. Sie können es kaum erwarten, das Innere der Burg zu entdecken?

 

Passiert man das beeindruckende Tor, offenbart sich der Haupt-hof. Die bedeutungsvolle Mauer und ihre Schlitze und die Türme, die sich zur Schlucht öffnen, sind geschichtsträchtig, von der Zeit geprägt ...

 

Hinsichtlich der Geschichte der Weißen Frau, treffen Sie sie im oberen Teil der Burg...



Praktische Informationen

Eröffnet vom 28. März 2020 bis 15. November 2020

 

Öffnungszeiten :

Ende März, April : von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Mai, Juni, September : von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Juli, August : von 9.00 bis 19.00 Uhr.

Oktober bis zum 15. November : von 10.00 bis 17.00 Uhr.